Alternative Heilungsmethoden

Heilen durch alternative Behandlung
Heilkräuter und Heilpflanzen


Immunsystem stärken


 Ein starkes Immunsystem bekämpft und tötet Krankheitserreger im menschlichen Körper.

 Verschiedenste Arten von Mikroben wie zB Viren, Bakterien, Pilze und andere Parasiten werden von einem gesunden Immunsystem neutralisiert.

 Einfache Hausmittel und eine vollwertige Ernährung stärken die Abwehrkräfte und schützen vor Krankheiten.





entsäuern, entschlacken

 Lindenblüten, Käsepappel, Zitronenmelisse und Brennnesselkraut sind nur eine kleine Auswahl an Heilkräutern die sich hervorragend zum entsäuern des Körpers eignen.



Heilfasten

 Bei einer Fastenkur ist es besonders wichtig ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Je nach Körpergewicht sollten es schon zwei bis drei Liter pro Tag sein.
 
Als sinnvolle Begleitung zum Heilfasten werden spezielle Teesorten verwendet. Grüner Tee und Schwarztee eignet sich nicht zum Heilfasten da diese anregend auf den Verdauungstrakt wirken.




Heilbäder - Moor, Kräuter, Sole, ...


 Aromatische Kräuterbäder bekämpfen gesundheitliche Störungen.

 So wirkt zB ein Bad mit Lavendel und Fichte gegen Muskelverspannungen und Rheuma.

 Viele weitere Krankheiten kann man damit heilen. Auch das Edelsteinbad bringt gute Ergebnisse.




Wundbehandlung

desinfizierend, blutstillend

 Im Bereich der Desinfektion ist vor allem das heilende Thymiankraut zu erwähnen. Thymian wirkt antibakteriell und blutstillend.

 Es gibt aber auch andere Heilkräuter die im Bereich der Wundbehandlung erfolgreich angewendet werden.



Blutdruck, Bluthochdruck

Blutdruck senkend

 Verschiedene Kräuter wie zB Mistelkraut, Baldrianwurzel, Kalmus, Schafgarbe, Knoblauch und Weissdornblüten wirken blutdrucksenkend.

 Salze, spezielle Bäder, homöopathische Wirkstoffe und  ätherische Öle schaffen Linderung bei hohem Blutdruck.


belebtes Wasser

 Eine ausreichende Wasserversorgung der Körperzellen ist grundlegend wichtig für alle Funktionen des menschlichen und tierischen Organismus.

 Im idealfall ist dieses Wasser gefiltert und belebt. So ein Wasser gibt es nicht zu kaufen, man kann es aber selbst ganz einfach und billig herstellen.


Wundheilung


 Die Heilkräuter Kamille, Huflattich, Myrrhe und Lungenkraut beschleunigen die Wundheilung. Sie werden direkt auf die Wunde in Form einer Salbe oder als reinigende Waschung aufgetragen oder auch in Form eines Tees innerlich angewendet.



Hautkrankheiten


 Bei Hautkrankheiten wie zB Akne, Herpes und Pickel hat sich Eisenkraut als besonders wirkungsvoll erwiesen. Verschiedene Allergien können damit behandelt werden.

 Ekzeme und Neurodermitis heilen mit einer Eisenkrautkompresse schneller ab.




Übelkeit


 Je nachdem, woher die Übelkeit rührt, gibt es mehrere Möglichkeiten diese gezielt zu bekämpfen.

 Eine Tasse Ingwertee am Morgen verhilft zu mehr Wohlbefinden - auch in der Schwangerschaft.

 Zum Süssen der geriebenen Ingwerwurzel verwendet man etwas Honig oder unraffinierten Rohzucker.




Erkältung, Schnupfen

Grippe, Fieber, Husten

 Hier werden vor allem Pflanzen mit hohem Vitamin C Gehalt verwendet. Sanddorn, Cranberry, Holunder und Hagebutte können als Saft oder Tee getrunken werden.

 Melissengeist wirkt antibakteriell und sorgt für einen guten Schlaf.




Verstopfung


 Ein sehr wirkungsvolles natürliches Abführmittel ist die Rinde vom Kreuzdorn. Kreuzdorntee schmeckt jedoch sehr bitter.

 Durch die Zugabe von Fenchel und Ingwer schmeckt der Tee schon viel besser und wirkt auch gegen Darmkrämpfe sowie unangenehme Blähungen.




empfehlenswerte Fertigprodukte


Basenpulver


 Hochreine Qualität, entsäuert den Körper
und schützt vor chronischen Erkrankungen.

 Dieses Basenpulver ist frei von Kalorien und
geeignet
für Diabetiker.

weiter lesen



natürlicher Kräutertee

 Hochwertige Kräuter- und Pflanzenstoffe unterstützen die Nierenfunktion. Der Tee ist sehr bekömmlich und geschmackvoll.

Schadstoffe werden schneller aus dem Körper geleitet.

 Kann auch gekühlt als Eistee getrunken werden und ist ein hervorragender Durstlöscher.





Regenerations-Drink

 mit Beta Carotin, Vitamin D und den bioverfügbaren Mineralstoffen Kalium, Calcium, Magnesium, und Selen




Rohkost - Entsafter

 Entsafter der neuesten Generation - Vitamine und Mineralstoffe aus Früchten, Obst, Beeren und Gemüse.
Das Beste aus Karotten, Orangen, Trauben, Äpfel, Birnen etc.

 Dieser Entsafter ist besonders leise und liefert eine optimale Saftausbeute. Die Früchte werden schonend entsaftet.

 Einfache und schnelle Reinigung des Gerätes.

 Der Kurvings- Silent- Juicer
- Entsafter  ist Goldmedaillen-Gewinner auf der internationalen Erfindermesse.




Hinweis: Dies ist eine reine Informationswebseite und kein Ersatz für eine ärztliche Behandlung. Jeder Mensch reagiert anders auf eine Anwendung der angeführten alternativen Heilungsmethoden. Der Webseitenbetreiber kann daher keine Verantwortung für mögliche Folgen übernehmen. Jeder Besucher dieser und der verlinkten Webseiten handelt in eigener Verantwortung.

copyright © vitaltreff.net