gesunde Smoothie Rezepte

Immer wieder kommen neue Rezepte hinzu >> schauen Sie daher öfters mal rein

 Happy Smoothie Drink

Zutaten für 2 Personen:

1 Banane

3 Karotten
2 Birnen
½ Zitrone

Nur frisches und vollreifes Obst und Früchte verwenden. Alle Zutaten unter fliessendem Wasser gut reinigen.
Karotten und Birnen nicht schälen!


Zubereitung:

2 Birnen, 3 Karotten und ½ Zitrone mit der Saftpresse entsaften. Eine reife Banane in kleine Stücke schneiden und in das Gefäss mit dem Saft geben. Das Ganze mit einem Stabmixer gut mixen.


Dekoration:

Zur optischen Verbesserung kann das Smoothie noch mit grünen Blättern dekoriert werden. Hierzu eignen sich Zitronenmelisse oder Minzeblätter ganz hervorragend.


 Bananen Karotten Birnen Smoothie

Bananen bringen Glücksgefühle und sorgen für positives Denken.

Beta Carotin in den Karotten belebt und bringt Vitalität.

Birnen schützen vor Übersäuerung und entwässern den Körper.

Die Zitrone bringt Vitamin C und Mineralstoffe.

Die optimalen Saftpressen für alle Smoothies:


 Good Morning Smoothie

Zutaten für 2 Personen:

3 Kiwi
1 Limette
¼ 
Hawaii-Ananas
2 Aprikosen
2-3 EL Birkenzucker


Die Früchte sollen vollreif sein. Das ist der ideale Drink am Morgen. Dieses Smoothie enthält viele wertvolle Vitamine.

Das "Good Morning Smoothie" ist der ideale Muntermacher.

Zubereitung:

Alle Zutaten reinigen.

Kiwi und Ananas schälen - Aprikosen entkernen.
Mit einem Messer in kleine Stücke schneiden und in der Saftpresse entsaften.
Den Saft von einer Limette hinzu geben.
Mit Birkenzucker nach Bedarf süssen.
Alles noch mal mit einem Löffel umrühren und trinken.

Dekoration:

Ein Stück von der Aprikose oder Ananas auf den Glasrand stecken.


 Das ideale Morgen-Getränk

Kiwis und Limetten sind reich an Vitamin C, Calcium und Kalium.

Die Ananas spendet eine grosse Anzahl an Enzymen und Vitaminen.

Aprikosen sind die gesündesten Früchte. Sie wirken gegen Krebs und Tumorbildung. Vitamine A, B, C, E, und Beta Carotin sowie die wichtigsten Mineralstoffe sorgen für Gesundheit.

Birkenzucker (Xylit) beinhaltet u.a. verschiedene Mineralstoffe. Der große Vorteil des Birkenzuckers gegenüber schädlichen Haushaltszucker ist folgender:
  • verhindert Kariesbildung
  • vorhandenes Karies wird ausgetrocknet
  • hat nur halb so viele Kalorien
Wer das nicht will kann auch Ahornsirup, Honig oder andere Süßstoffe verwenden.

 Power Smoothie

Zutaten für 2 Power Smoothies:

100 g
geriebene Walnüsse
1 Banane
1 Nektarine
200 g Erdbeeren
¼
 Zitrone

Die Zutaten sollten reif, frisch und gut gewaschen sein. Dann schmecken sie am besten.

Zubereitung:

Eine Erdbeere zur Seite legen für die spätere Dekoration des Glases.
Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und dann in einen Mixtopf geben.
Mit dem Stabmixer gut mixen.
Banane und Nektarine ebenfalls in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben.
Geriebene Walnüsse und etwa 1 Kaffeelöffel Zitronensaft hinzu fügen.
Alles noch mal ausgiebig mixen und servieren.


Dekoration:

Eine Erdbeere in dünne Scheiben schneiden und am Glasrand befestigen. Einige Blätter von der Zitronenmelisse oben d´rauf geben als farblichen Kontrast.



 Schutz gegen Herz-Kreislauf iErkrankungen

Die Walnuss hat einen extrem hohen Gehalt an Omega 3 Fettsäuren (gesund für Herz, Hirn und Blutbahnen). Kalium stärkt den Herzmuskel. Walnüsse schützen vor zu hohem Blutdruck und Diabetes Typ 2.

Bananen spenden Serotonin, das fördert das positive Denken. Weiters enthalten reife Bananen eine enorme Menge an gesunden Mineralstoffen und Vitaminen.

Nektarinen bringen Vitamin C und B sowie Beta Carotin und Eisen in das Smoothie. Die reife Erdbeere ist eine wahre Vitamin C Bombe.

 Fitness Smoothie

Zutaten für 2 Personen:

4 Karotten

4 Äpfel
¼
 Zitrone

Hier kann man günstige Äpfel verwenden. Sie sollen aber frisch sein. Karotten und Äpfel gut waschen - nicht schälen!

Zubereitung:

Karotten und Äpfel im Entsafter verarbeiten.
Ein bis zwei Kaffeelöffel Zitronensaft zugeben.
Mit einem Löffel gut verrühren.

Dekoration:

Eine dünne Apfelscheibe mit Zitrone beträufeln und an den Rand des Glases platzieren.

Das "Fitness Smoothie" kann im Kühlschrank bis zu zwei Tage aufbewahrt werden. Danach geht das Vitamin C verloren.


 Dieses Smoothie ist besonders iförderlich für ein igesundes Immunsystem

Karotten enthalten grosse Mengen an Beta-Carotin. Es wirkt u.a. gegen Augenerkrankungen wie zB grauer Star.

Im Apfel befinden sich die Vitamine A, C und E sowie B1 (Thiamin) und B2 (Riboflavin). Die Schale des Apfels enthält wertvolle Ballaststoffe. >> Die Äpfel bitte nicht schälen!

 Immun Smoothie

Zutaten für 2 Personen:

200 g Weizengras

1 - 3 Tropfen Öl
1 - 3 Tropfen
Zitronensaft

Das Weizengras kann man je nach Möglichkeit im eigenen Garten wachsen lassen oder im BIO-Laden kaufen.

Zubereitung:

Das Weizengras in der Saftpresse entsaften und anschließend einige Tropfen hochwertiges Öl und Zitronensaft beimischen. Füllen Sie den Saft in 2 kleine elegante Gläser.

Dekoration:

Dieses Smoothie wird sofort nach der Pressung getrunken damit die wertvollen Inhaltstoffe erhalten bleiben.

Keine Dekoration erforderlich für diesen gesunden Drink.


 Mineralstoffe & Vitamine

Frisch gepresstes Weizengras ist eines der wichtigsten Lebenselixiere worauf ich nicht verzichten möchte.

Seine Fülle an gesunden Mineralstoffen wird von nichts anderen übertroffen. Das Immunsystem bildet starke Abwehrkräfte.

Weizengrassaft hat eine extrem hohe Dichte an Chlorophyll, Aminosäuren und Enzymen. Das Weizengras Smoothie enthällt etwa hundert lebenswichtige gesunde Nährstoffe.

Trinken Sie das Immun-Smoothie morgens und abens jeweils auf nüchternen Magen.



copyright © vitaltreff.net / gesunde vitaminreiche Smoothie Rezepte